Interview von Prof. Schmieder zu den neuen Bluthochdruck Leitlinien

von Sabine Thümmler

Blutdruck-Definition bleibt bei 140/90 mmHg

Neue Hypertonie-Leitlinie in Europa: Was ändert sich, was bleibt? 

Der Grenzwert für die Definition eines Bluthochdrucks wird in den neuen europäischen Hypertonie-Leitlinien – anders wie in den USA – nicht herabgesenkt. Die Gründe hierfür erläutert Prof. Roland Schmieder. Als Mitverfasser der Leitlinie berichtet er, was sich sonst geändert hat.

Zurück